Projekt “Die Mitmachscouts” gestartet

“Die Mitmachscouts” ermöglichen mehr Solidarität und Beteiligung an deinem Arbeits- und Lebensort.

Das Projekt stärkt die das demokratische und zivilgesellschaftliche Engagement und die Verbandsarbeit der Industriegerwerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt im ländlichen Raum. In Seminaren werden aktive Gewerkschaftsmitglieder durch die Vermittlung von Handwerkszeug und der Förderung ihrer Handlungskompetenz zu “Mitmachscouts” ausgebildet. Sie beraten intern Strukturen und Gremien der IG BAU im Umgang mit Demokratie- und Menschenfeindlichkeit und bauen externe Netzwerke auf. Dies geschieht in der Ausbildung durch eine gute Mischung von Methoden und Inhalten. So entstehen Teams im ostdeutschen ländlichen Raum, die sich für die Stärkung der Demokratie und gegen Menschenfeindlichkeit stark machen.

“Die Mitmachscouts” ist ein Projekt der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt. Die Ausbildung erfolgt durch das PECO-Institut. Das Projekt wird durch das Bundesprogramm “Zusammenhalt durch Teilhabe” des Bundesministeriums des Innern gefördert.

Lost Password

Register